Alle Kategorien anzeigen

SB MS Windows Server 2012 R2 Standard 64bit, 4 Prozessoren / 4 Virtuelle Maschinen DVD Deutsch Win (SystemBuilder)

Art.Nr.: 4401453 [Herst.Nr.: P73-06231]

  • Version: 2012
  • Lizenzierungsart: Box
  • Lizenztyp: Vollversion
  • Sprache: Deutsch
€ 1.325,00*

€ 1.325,00*

Lieferung in 4-7 Werktagen

Windows Server 2012 R2 Standard

Für kleine und Mittelständische sowie große Unternehmen, die Wert auf das volle Leistungsspektrum von Windows Server 2012 R2 legen, jedoch keinen oder geringen Virtualisierungsbedarf haben.

Die Standard Edition beinhaltet alle Funktionen von Windows Server 2012 R2 inkl. Hyper-V, Clustering und Enterprise Skalierbarkeit. Sie eignet sich besonders für physische Installationen und für Server mit geringer Virtualisierungsrate. Windows Server 2012 R2 Standard beinhaltet das Nutzungsrecht für das Host-System und für bis zu zwei virtuelle Instanzen je zugewiesener Lizenz.

Windows Server Essentials Experience-Rolle

Neu in Windows Server 2012 R2 Standard ist die Windows Server Essentials Experience Rolle, die es ermöglicht, die erweiterten und vereinfachten Essentials-Funktionen für Netzwerke bis zu 100 IT-Benutzern und bis zu 200 Geräten einzusetzen. Durch die Aktivierung der Rolle erhält Ihre Windows Server Instanz die erweiterten Funktionen und die vereinfachten Administrations-Tools der Essentials Edition, ohne dass Sie ein aufwändiges Downgrade durchführen müssen.
Nutzen Sie Essentials z.B. als Domain-Controller, für Remotewebzugriff, Client-Sicherung, E-Mail-Integration, Dashboard etc., und Ihre restlichen Windows Server Instanzen für zusätzliche Workloads wie Exchange On Premise, SharePoint, WSUS, SQL Server oder Remotedesktopdienste. Achtung: Ab dem ersten User oder Device benötigen Sie Windows Server 2012 CALs.

Jede Lizenz gilt bis zu zwei Prozessoren und beinhaltet das Recht zum Betrieb von zwei VM. Diese Rechte können durch die Zuweisung zusätzlicher Lizenzen um jeweils zwei Prozessoren und zwei VM erweitert werden.

Zusätzlich zur OS-Lizenz wird für jeden Nutzer, der auf eine Instanz von Windows Server 2012 R2 zugreift, eine Windows Server 2012 User-oder Device-CAL (Client Access Licence) benötigt.

Übersicht

Windows Server 2012 R2 Standard

Für kleine und Mittelständische sowie große Unternehmen, die Wert auf das volle Leistungsspektrum von Windows Server 2012 R2 legen, jedoch keinen oder geringen Virtualisierungsbedarf haben.

Die Standard Edition beinhaltet alle Funktionen von Windows Server 2012 R2 inkl. Hyper-V, Clustering und Enterprise Skalierbarkeit. Sie eignet sich besonders für physische Installationen und für Server mit geringer Virtualisierungsrate. Windows Server 2012 R2 Standard beinhaltet das Nutzungsrecht für das Host-System und für bis zu zwei virtuelle Instanzen je zugewiesener Lizenz.

Windows Server Essentials Experience-Rolle

Neu in Windows Server 2012 R2 Standard ist die Windows Server Essentials Experience Rolle, die es ermöglicht, die erweiterten und vereinfachten Essentials-Funktionen für Netzwerke bis zu 100 IT-Benutzern und bis zu 200 Geräten einzusetzen. Durch die Aktivierung der Rolle erhält Ihre Windows Server Instanz die erweiterten Funktionen und die vereinfachten Administrations-Tools der Essentials Edition, ohne dass Sie ein aufwändiges Downgrade durchführen müssen.
Nutzen Sie Essentials z.B. als Domain-Controller, für Remotewebzugriff, Client-Sicherung, E-Mail-Integration, Dashboard etc., und Ihre restlichen Windows Server Instanzen für zusätzliche Workloads wie Exchange On Premise, SharePoint, WSUS, SQL Server oder Remotedesktopdienste. Achtung: Ab dem ersten User oder Device benötigen Sie Windows Server 2012 CALs.

Jede Lizenz gilt bis zu zwei Prozessoren und beinhaltet das Recht zum Betrieb von zwei VM. Diese Rechte können durch die Zuweisung zusätzlicher Lizenzen um jeweils zwei Prozessoren und zwei VM erweitert werden.

Zusätzlich zur OS-Lizenz wird für jeden Nutzer, der auf eine Instanz von Windows Server 2012 R2 zugreift, eine Windows Server 2012 User-oder Device-CAL (Client Access Licence) benötigt.

Allgemeine Lizenzinformationen
Version 
2012 
Lizenzierungsart 
Box 
Lizenztyp 
Vollversion 
Sprache 
Deutsch 
Plattform 
Win 
Lösungen 
Server 
Weitere Informationen
Laufzeit 
Unbegrenzt 
Weitere Informationen
System 
Server 
Laufzeit Software Assurance 
ohne SA 
Systemvorraussetzungen
Arbeitsspeicher 
min. 512 MB, empfohlen 2 GB 
Festplatte 
min. 32 GB freier Festplattenspeicher 
Prozessor 
min. 1,4-GHz-Prozessor mit 64 Bit 
Sonstiges 
DVD-ROM Laufwerk, Monitor mit 800 x 600 Pixel oder höher 
 

Informieren Sie mich per E-Mail ...

,
fällt.
wenn das Produkt im Lager eintrifft.




Zusätzliche Informationen
Microsoft Windows 8

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Windows 8 Landingpage

Hersteller-Shop

Herstellershop öffnen
Schließen